Erlsbachloipe

Ein Langlaufausflug zur letzten Ortschaft des Defereggentals, nach Erlsbach. Sie erwartet eine traumhafte Bergkulisse des Defereggentals und eine sehr anspruchsvolle Loipe bei der Sie sportliche Akzente setzen.

Interaktive Karte öffnen

Ausgangspunkt

St. Jakob in Defereggen

Endpunkt

St. Jakob in Defereggen

Länge

13,2 km

Dauer

3 h

Höhen­unterschied

200 m

Status

Loipe geschlossen

Zum Loipenbericht

Schwierigkeit

mittelschwierig

Höhenlage

1.550 m1.380 m

Streckenbeschreibung

Der Ausgangspunkt der Loipe ist in St. Jakob im Defereggen. Taleinwärts führt die Erlsbachloipe bis zum Wendepunkt der Maria-Hilf Loipe (nach ca. 3 Kilometer). Es folgt ein serpentinenförmiger mittlerer bis steiler Anstieg nach Pötsch. Die Straße überqueren und bei der Brücke rechts abbiegen. Danach verläuft die Loipe flach mit langgezogenen und teilweise steileren Anstiegen abwechselnd durch einsames, idyllisches Waldgelände hoch über der Schwarzach bis zum Wendepunkt nach Erlsbach (Staller-Sattel Straße). Zurück geht es auf derselben Loipe.

Wer sich die Strapazen des Anstieges ersparen will, benützt den kostenlosen Skibus bis Erlsbach und genießt die Abfahrt nach Maria-Hilf und läuft zurück ins Langlaufstadion.

Einstiegsmöglichkeiten: Pötsch und Erlsbach (Staller-Sattel Straße).

Ort entlang der Route

Anreise

Wie kommen Sie zu Ihrer Zieladresse? Per Flugzeug, Bahn, Bus oder Auto.

Ihre Zieladresse: Europlatz 1, Lienz

powered by Rome2Rio

Unterkunft suchen
Anzahl Reisende
nach oben
Wenn Sie uns Ihre Email-Adresse verraten...

...verraten wir Ihnen im wöchentlichen Newsletter die besten Urlaubstipps aus Tirol!

Live Chat
Live Chat