Kaunertaler Gletscher, © Kaunertaler Gletscher
© Kaunertaler Gletscher, © Kaunertaler Gletscher

Kaunertaler Gletscher


Etwas abgelegen, aber dafür auf Gipfel-Niveau: Das Skigebiet Kaunertaler Gletscher ist eines der höchsten des Landes und schneesicher bis weit in den Frühling hinein.

Schon der Weg ins Skigebiet ist ein Erlebnis. Auf der Kaunertaler Gletscherstraße geht es in 29 Kehren hinauf bis zum Rand des Weißseeferners auf eine Höhe von 2.750 Metern. Hier stellt man das Auto einfach am Ende der Pisten ab und stürzt sich direkt ins Wintersportvergnügen. Das Skigebiet Kaunertaler Gletscher mag zwar abgelegen sein, dafür ist es eines der höchsten und schneesichersten Österreichs. Auf bis zu 3.108 Metern Höhe ist Skifahren von September bis Juni möglich. Auf Anfängerpisten ebenso wie auf roten und schwarzen.

Die breiten Gletscherpisten lassen sich genießen, ohne dass man dafür lange an den Liften anstehen muss. Bei Anfängern beliebt sind die blauen Abfahrten vom Falginjoch aus, sportlich Ambitionierte nehmen die FIS-Rennstrecke am Nörderjoch und Freestyler toben sich im Snowpark aus. Eine Besonderheit ist die 2,2 Kilometer lange schwarze Piste an der Karlesspitze. Sie führt durch einen 140 Meter langen beleuchteten Skitunnel zur Ochsenalm. Eine große Zahl an Variantenabfahrten verspricht Abwechslung. Auch wer lieber auf Skitouren geht, hat am Kaunertaler Gletscher seine Freude. 

Ergänzt wird das Angebot durch das kleine Familienskigebiet im weiter nördlich gelegenen Fendels, wo es unter anderem einen großen Kinder- und Anfängerbereich gibt. Die Liftkarte gilt in beiden Skigebieten.

 

Info: Das Skigebiet Kaunertaler Gletscher ist ein geprüftes Monoskigebiet. Alle Daten und Fakten finden Sie im Prüfbericht.


Kaunertaler Gletscher, © Kaunertaler Gletscher

Saisonbeginn: 02.10.2015


Saisonende: 29.05.2016


Betriebszeiten: 9.00 - 16.00 Uhr


Interaktive Karte öffnen

Schwierigkeit

% / Kilometer

Berechnung der Pistenkilometer

Es gibt folgende Berechnungsarten der Pistenkilometer innerhalb des gesicherten Skiraumes:

a. gemessene Länge (Schussfahrt)

b. gefahrene Länge (sportliche Fahrt)

Auf dieser Webseite werden bei den Skigebieten die gemessenen Pistenkilometer (Variante a) ausgewiesen.

LEICHT

68 % / 14.8 km

MITTEL

20 % / 4.3 km

SCHWER

12 % / 2.7 km

gemessene Pistenkilometer gesamt22 km
Skirouten36 km
Pistenfläche86 ha
davon beschneit20 %

Höhenlage

3.160 m 2.150 m

Liftanlagen

1

-

2

5

-

1

Aufstiegsanlagen gesamt    9

Infrastruktur

  • Skiverleih im Skigebiet
  • Skischule im Skigebiet
  • Snowpark/Halfpipe
  • Kinderland/-park
  • Beleuchtete Pisten

Preise

Tageskarte: 42,00 €


Kinderermäßigung: 2000-2009
Jugendermäßigung: 1997-1999

Gültige Skipässe

  • Snow Card Tirol
  • White 5
  • Allgäu Gletscher Card
  • Tirol Regio Card
  • Ski 6
Ort im Skigebiet
Anreise

Ihre Zieladresse: Feichten 141, Feichten im Kaunertal

powered by ÖBB-Personenverkehr AG

Unterkunft suchen


Detailsuche
Weitere Skigebiete in der Region
nach oben
Live Chat
Live Chat