Winterlandschaft Berau, © Silberregion Karwendel
Winterlandschaft Berau, © Silberregion Karwendel

Winterwanderung
Berau

Da freuen sich auch kleine Wanderstiefel: Die einfache und märchenhaft schöne Runde über die Hochebene von Berau ist für Familien mit Kindern bestens geeignet und in etwa einer Dreiviertelstunde zu bewältigen. Man wandert einen breiten, präparierten Winterwanderweg entlang durch die aussichtsreiche Winterlandschaft des Hochpillbergs. Der Winterzauber lässt sich durch vielfältige Naturbeobachtungen oder durch eine lustige Schneeballschlacht nach Herzenslust ausdehnen. Im Anschluss können sich die großen und kleinen Wanderer u.a. im bekannten Biohotel Grafenast wärmen und stärken.

Interaktive Karte öffnen

Ausgangspunkt  

Kellerjochbahn am Pillberg

Endpunkt

Kellerjochbahn am Pillberg

Gebirgszug

Tuxer Alpen

Länge

1,7 km

Gehzeit

0 h 45 min

Merkmale

  • Rundwanderung

Schwierigkeit

leicht

Höhenlage

1.400 m 1.310 m

Höhenmeter bergauf 100 m
Höhenmeter bergab 100 m

Kondition*

Beste Jahreszeit*

Jan
Feb
Mrz
Apr
Mai
Jun

Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

* Es handelt sich hier um Richtwerte und Empfehlungen. Bitte beachten Sie Ihre persönlichen Fähigkeiten und die aktuelle Wetterlage. Für die Richtigkeit der Angaben kann keine Haftung übernommen werden.

Parken

Parkplatz Hochpillberg oder Parkplatz der Kellerjochbahn (Gebührenpflichtig)

Downloads

Streckenbeschreibung

Vom Parkplatz der Liftstation Kellerjochbahn/Grafenast über ein Teilstück der Rodelbahn bis zur Kreuzung der Langlauf-Loipe Berau. Ab hier immer leicht bergauf und bergab über die Berau Runde durch die Winterlandschaft des Pillbergs.

Info: Mit dem Bus zum Ausgangspunkt der Wanderung: Linie 8 von Schwaz bis Haltestelle Hotel Frieden.

Infos zum Ort

Anreise

Wie kommen Sie zu Ihrer Zieladresse? Per Flugzeug, Bahn, Bus oder Auto.

Ihre Zieladresse: Pillbergstraße, Pill

powered by Rome2Rio

Unterkunft suchen
Anzahl Reisende

Wandertouren in dieser Gegend

nach oben
Wenn Sie uns Ihre Email-Adresse verraten...

...verraten wir Ihnen im wöchentlichen Newsletter die besten Urlaubstipps aus Tirol!

Live Chat
Live Chat