Tirol - Dein natürliches Fitnessstudio

Dir ist keine Herausforderung zu groß? Du misst dich gerne mit deinen Freunden? Du fährst in den Urlaub, um über dich hinauszuwachsen und deine Grenzen auszutesten? In Tirol kannst du länger laufen, steiler abfahren und höher aufsteigen, als dein Schweinehund erlaubt.

Energiebündel 21

1. Länger laufen

Schritt für Schritt gleitest du durch die Spur, Meter für Meter skatest du dahin. Die Herzfrequenz geht beim Anstieg mit nach oben. Und jeder Loipenkilometer bringt dich näher ans Ziel: Fit sein, den Moment fühlen, nur du und der Winter. Rund 4000 Loipenkilometer und zahlreiche Langlauf-Events warten auf dich.

Auf die Loipe

Skifahren Stubaier Gletscher

2. Steiler & weiter abfahren

Skifahren und Snowboarden sind mehr als Sport. Sie sind die Bretter, die die Welt bedeuten. Sie sind Freiheit. Sie sind Beachbreak ohne Wellen. Mit der Harakiri in Mayrhofen und der Black Ibex im Kaunertal kannst du die steilsten Pisten zähmen. Am Arlberg, in der SkiWelt Wilder Kaiser-Brixental oder von Fieberbrunn aus die größten Skigebiete erobern. Wo tobst du dich zuerst aus?

In die Abfahrt!

Skitouren

3. Höher aufsteigen

Aus eigener Kraft. Höhenmeter um Höhenmeter spurst du dich zum Ziel deiner Skitour. Mit jeder Spitzkehre schlägt dein Puls schneller. Vor Anstrengung und vor Vorfreude. Nur du, deine Freunde und der Berg. Kurz durchschnaufen und es geht los. Jeder Schwung ist hart verdient. Freeriden im unberührten Schnee.

In den Tiefschnee!

Energiebündel 21

4. Besser belohnen

Pasta Party war gestern. Schon mal Kasspatzln probiert? Nach dem Sport ist vor der Belohnung. Diese Tiroler Spezialitäten helfen dir dabei, deine Kohlenhydratspeicher wieder aufzufüllen. Ob direkt an der Loipe oder im Skigebiet: Was gibt es schöneres, als in die warme Hütte einzukehren und sich für die geleistete Arbeit zu belohnen?

Speicher auffüllen!

Gastfreundschaft 2

5. Entspannter erholen

Erfahrene Wintersportler wissen: Wer sich schneller regeneriert, kann früher alles geben. Je nach Geschmack klappt das am besten im Wellness-Tempel, dem Bio-Hotel oder in einer gemütlichen Ferienwohnung. Das Angebot an Unterkünften in Tirol ist so vielseitig, dass auch die ausgefallensten Urlaubswünsche erfüllt werden.

Eine Unterkunft finden!

Railjet Anreise

6. Energiesparender anreisen

Eiskratzen? Blechlawinen? Parkplatzsuche? Schnee von gestern! Viele der besten Skigebiete Tirols werden direkt von Fernzügen angefahren. Wer öffentlich anreist, spart Energie für den Urlaub und den Planeten. Die Züge der ÖBB, SBB sowie DB bringen euch bequem und umweltschonend auf die Piste.

Mit der Bahn anreisen!

nach oben
Wenn Sie uns Ihre Email-Adresse verraten...

...verraten wir Ihnen im wöchentlichen Newsletter die besten Urlaubstipps aus Tirol!