Schloss Landeck, © Tirol Werbung

Wege nach und durch Tirol: Via Claudia

Wandern in Tirol auf der Via Claudia: die Römerstraße mit Geschichte / Wer sich auf die Spuren der alten Römer begeben möchte, der sollte über Urlaub in Tirol nachdenken und die Via Claudia Augusta bereisen.

Dieser Handelsweg war die erste europaverbindende Straße über die Alpen und verbindet Italien über Österreich bis nach Bayern. Die Via Claudia Augusta wurde vor über 2000 Jahren von den Römern ausgebaut und 150 km von insgesamt 700 km verlaufen durch Tirol.

Wenn einen die Wanderlust in den Tiroler Alpen packt, dann ist die Via Claudia genau der richtige Ort für eine Wandertour mit römischer Geschichte. Doch auch für einen Transalp auf dem Bike ist sie geeignet, denn auf dieser Strecke liegt der leichteste Alpenübergang für Tourenradler!

www.tirol.at/weitwandern

Ähnliche Videos

mehr anzeigen +

Ähnliche Videos

mehr anzeigen +

Essen & Trinken

mehr anzeigen +

Menschen aus Tirol

mehr anzeigen +

Kultur & Brauchtum

mehr anzeigen +

Wintersport

mehr anzeigen +

Sehenswürdigkeiten

mehr anzeigen +
nach oben
Wenn Sie uns Ihre Email-Adresse verraten...

...verraten wir Ihnen im wöchentlichen Newsletter die besten Urlaubstipps aus Tirol!