Mountainbiken in der Ferienregion Imst

Ursprüngliche Almen, dichte Wälder, Bäche und klare Gebirgsseen liegen auf dem Weg der Mountainbike-Strecken rund um Imst. Die Touren führen zum Beispiel in die Lechtaler Alpen, um die Mieminger Kette herum oder ins Gebirge der Ötztaler Alpen.

Eine große Zahl an Mountainbike-Routen stehen in der Ferienregion Imst zur Verfügung. Die meisten davon sind als mittelschwierig eingestuft. Bei Imst lohnen sich vor allem Touren zu bewirtschafteten Almen. Dazu zählt die beliebte Latschenhütte am Fuße der Vorderen Plateinspitze oder die gemütliche Karröster Alm am westlichen Tschirgant. Wer besonders sportlich ist, kann zur Venetalm in den Ötztaler Alpen südwestlich von Imst radeln. Auf fast 2.000 Metern Seehöhe eröffnet sich ein Rundumblick über das Oberinntal, Gurgltal und Pitztal. Am Talboden gibt es die Möglichkeit, das Mieminger Gebirge komplett zu umrunden oder das Pitztal zu durchradeln. Auch Etappen des „Bike Trail Tirol“ führen durch die Region. Besonders sehenswert sind der klare Fernsteinsee am gleichnamigen Pass und der benachbarte Blindsee. Erreichbar sind sie zum Beispiel über die Rundtour Marienbergjoch, ausgehend von Nassereith.

Ferienregion Imst: Biketouren in der Region


 Karte

Ferienregion Imst: Qualitätsgeprüfte Rad- und Bikeunterkünfte in der Region

mehr anzeigen +

Weitere Urlaubsaktivitäten in Ferienregion Imst






Alle Aktivitäten+
nach oben
Wenn Sie uns Ihre Email-Adresse verraten...

...verraten wir Ihnen im wöchentlichen Newsletter die besten Urlaubstipps aus Tirol!