Blog
Kategorien
Kaspressknödel, © Tirol Werbung / Rodler Ilvy
Essen & Trinken
ROLF Spectacles, © Tirol Werbung / Hörterer Lisa
Unternehmen
Sepp Kahn, Almliterat, © Bert Heinzelmeier
Menschen
Bergisel, © Tirol Werbung / Schreyer David
Architektur
Imster Schemenlaufen, © Tirol Werbung / Aichner Bernhard
Kulturleben
Swarovski Kristallwelten, © Tirol Werbung / Moore Casey
Empfehlungen
Tee, © Tirol Werbung / Haindl Ramon
Wohlfühlen
Frühling in Matrei in Osttirol, © Tirol Werbung / Webhofer Mario
Natur
Kinder am Fluss, © Tirol Werbung / Herbig Hans
Familie
Olperer Hütte, © Tirol Werbung / Schwarz Jens
Krimskrams
Great Trail , © Tirol Werbung / Neusser Peter
Sport
Neue Wege
Magazin
Jagdhausalmen im Osttiroler Defereggental. Foto: Tirol Werbung.
Serien
Anne
Anne

Am liebsten ist Anne Gabl unterwegs: In fernen Ländern, aber auch in Tirol – am Berg und auf der Piste. Von dort bringt sie nicht nur tolle Blog-Geschichten, sondern auch die schönsten Fotos mit.

Klettern am Fels
Anne
Aktualisiert am 09.10.2020 in Sport von Anne
3 Min Lesezeit
Ich liebe es draußen zu klettern. Sonne. Felsen unter den Händen. Nette Seilpartner. Ganzkörpertraining inklusive.Bevor man losstartet sollte für die richtige Ausstattung gesorgt sein. Aber zu einer Kletterausrüstung gehört für jeden Anfänger auch ein Kletterkurs. Denn wer klettert setzt sich Risiken und einem nicht zu verachtenden Verletzungspotenzial aus! In Kletterkursen die zum Beispiel vom Österreichischen (ÖAV) und Deutschen Alpenverein angeboten werden lernt ihr den richtigen Umgang mit dem Material, wie ihr euren Seilpartner richtig sichert und wann man welchen Kletterknoten benötigt. Beachtet bitte auch die Kletterregeln die der ÖAV zusammengestellt hat.
 Weiterlesen
Bischoferhütte im Alpbachtal © Kostenzer
Es ist schon 25 Jahre her und trotzdem unvergesslich. Hüttenurlaub mit meinen Eltern und meinem Bruder auf einer Alm in den Bergen. Feuer machen. Umgebung erkunden. Zusammensein und ganz viel Lachen. Auch heute noch ist eine Alm oder einen alten Bauernhof gemeinsam mit Freunden oder Familie mieten für mich einer der schönsten Wege Tirol ganz in sich aufzusaugen. Denn schon Tolstoi meinte: „Mit dem Liebsten kann man auch in der kleinsten Hütte glücklich sein.“ Hier stelle ich eine kleine Auswahl vor.
 Weiterlesen
Medium-Wanderschuh1
Anne
Aktualisiert am 13.07.2018 in Sport von Anne
4 Min Lesezeit
Die Berge rufen! Und wenn so etwas Schönes nach mir verlangt, dann komme ich dem natürlich gerne nach. Doch damit aus einem ‚Ach, die Berge!‘ nicht ein ‚Aua, die Berge!‘ wird, legen wir auf die richtige Wanderausrüstung Wert. Für die (bergge-) rechte Wahl sollten Sie schon im Vorfeld wissen wo es ca. hingehen soll. Wollen Sie eine gemütliche Familienwanderung rund um den türkisblauen Hintersteiner See machen oder eine alpinen Variante des Adlerweges erobern? Hier meine Tipps:
 Weiterlesen
Natterer Boden -Woodlodges
Glampingplätze versprechen das Gefühl draußen zu Hause zu sein, ohne dafür in auf ein gemütliches Bett verzichten zu müssen. Glamping ist glamouröses camping. Zelten also, ohne der Grundvoraussetzung das nächste Outdoorgeschäft für neue Ausrüstung stürmen zu müssen, dafür mit dem Wissen nicht schnell noch einen Graben mit dem Spaten ums Zelt zu ziehen, um vor der Flut eines Sommergewitters geschützt zu sein.
 Weiterlesen
nach oben
Wenn Sie uns Ihre Email-Adresse verraten...

...verraten wir Ihnen im wöchentlichen Newsletter die besten Urlaubstipps aus Tirol!