Blog
Kategorien
Kaspressknödel, © Tirol Werbung / Rodler Ilvy
Essen & Trinken
ROLF Spectacles, © Tirol Werbung / Hörterer Lisa
Unternehmen
Sepp Kahn, Almliterat, © Bert Heinzelmeier
Menschen
Bergisel, © Tirol Werbung / Schreyer David
Architektur
Imster Schemenlaufen, © Tirol Werbung / Aichner Bernhard
Kulturleben
Swarovski Kristallwelten, © Tirol Werbung / Moore Casey
Empfehlungen
Tee, © Tirol Werbung / Haindl Ramon
Wohlfühlen
Frühling in Matrei in Osttirol, © Tirol Werbung / Webhofer Mario
Natur
Kinder am Fluss, © Tirol Werbung / Herbig Hans
Familie
Olperer Hütte, © Tirol Werbung / Schwarz Jens
Krimskrams
Great Trail , © Tirol Werbung / Neusser Peter
Sport
meinTirol Magazin - Ausgabe #2 Winter 2021
Magazin
Jagdhausalmen im Osttiroler Defereggental. Foto: Tirol Werbung.
Serien

Kulturleben

Die Kulturwissenschaftlerin Edith Hessenberger leitet seit 2018 die drei Ötztaler Museen.
Nachtaktive Bananenschachteln, ein Turm voller Kunstwerke und die höchste Auszeichnung der Republik. Im Ötztal wurden drei historisch gewachsene Kulturorte zu einem einzigen Museum zusammengefasst. Die Leiterin Edith Hessenberger führt uns durch die Ausstellung.
 Weiterlesen
Text und Textiles von der Weiberwirtschaft
, © Weiberwirtschaft
Wenn ihr auf Unterhosen ein Statement gegen „Popolismus“ seht, wenn Sticken dem inneren Frieden dient und auf T-Shirts „Good Weibrations“ versprüht werden, dann hatte die „Weiberwirtschaft“ ihre Finger im Spiel. Heidi Sutterlüty-Kathan und Beatrix Rettenbacher arbeiten für die bekanntesten Firmen Tirols und haben 2020 als Erste den Arthur Zelger-Preis für gute Gestaltung gewonnen. Wir haben sie zum Interview getroffen.
 Weiterlesen
In Leder gebundene Getränkekarte.
Gürtel, Bucheinbände oder doch gleich ein ganzes Fernsehstudio? Die ledernen Produkte von „Sanders Books & Belts“ sind edel, praktisch und mitunter sogar kugelsicher. Wir haben Bernhard und Lisa Sanders in der Werkstatt besucht.
 Weiterlesen
Otto Grünmandl (1924 - 2000)
Esther
Aktualisiert am 23.12.2021 in Kulturleben von Esther Pirchner
4 Min Lesezeit
Otto Grünmandl war ein Dichter und Unterhalter, ein Denker und satirischer Geist. Oft zeigte er, wie man Dichtkunst und feinsinnigen Humor in einem Werk zusammenführt: „Höret, was Erfahrung spricht: Hier ist’s so wie anderswo. Nichts Genaues weiß man nicht, dieses aber ebenso.“
 Weiterlesen
Weihnachten in Achenkirch am Achensee.
, © Tirol Werbung - Michael Grössinger
Rosanna
Aktualisiert am 20.12.2021 in Kulturleben von Rosanna
5 Min Lesezeit
„Stille Nacht, heilige Nacht!“ ist der Klassiker unter dem Christbaum und das berühmteste Weihnachtslied der Welt. Vor über 200 Jahren feierte es seine Weltpremiere und wurde in kürzester Zeit weltweit bekannt – unter anderem mit Unterstützung aus dem Zillertal. Wir haben für euch spannende Fakten rund um den Welthit zusammengetragen.
 Weiterlesen
Weihnachten in Tirol
Esther
Aktualisiert am 20.12.2021 in Kulturleben von Esther Pirchner
4 Min Lesezeit
Jeder von uns hat so seine Kindheitserinnerungen an Weihnachten: an den Stern, der auf der Spitze des Christbaums funkelte, an die lustigen Nachmittage, die wir mit unseren Vätern außer Haus verbrachten, weil daheim das Christkind zugange war, an ein besonderes Lied oder einen speziellen Duft, von dem der Raum erfüllt war …
 Weiterlesen
Feministische, politische oder einfach freche Sprüche auf Porzellan – zugleich witzig und ein Denkanstoß.
Esther
Aktualisiert am 15.12.2021 in Kulturleben von Esther Pirchner
3 Min Lesezeit
Blau ist ihre Lieblingsfarbe und Kunst darf auch dekorativ sein. Mit frechen Sprüchen auf Porzellan und Bergbildern behauptet sich Hannah Philomena Scheiber in der internationalen Kunstszene.
 Weiterlesen
Figurenschnitzen: Etliche Arbeitsstunden sind nötig, bis jede Locke sitzt.
, © Adventmarkt Seefeld
Esther
Aktualisiert am 06.12.2021 in Kulturleben von Esther Pirchner
4 Min Lesezeit
Schafe, Hirten, Könige - und mittendrin das Jesuskind: Für viele Familien gehört die Krippe zu Weihnachten wie Kerzen und Lametta. Tirol ist eines der Zentren der Krippenkunst und so manches Bauwerk überdauert als Erbstück die Generationen. Hier erfahrt ihr, was es mit dem alten Brauch auf sich hat.
 Weiterlesen
„Peaschtl“ in Rattenberg. 
, © Lea Neuhauser
Klaus
Aktualisiert am 03.12.2021 in Kulturleben von Klaus
6 Min Lesezeit
Glocken, Gänsehaut und finstere Gestalten. So beginnt der Winter in Tirol. Die Krampusläufe blicken auf eine jahrhundertealte Geschichte zurück und sind heute so beliebt wie nie zuvor.
 Weiterlesen
Marco Edenstrasser schnitzt vor allem Masken für den Perchtenlauf, einer alten Tiroler Tradition.
Kulturautor
Aktualisiert am 21.11.2021 in Kulturleben von Kulturautor
7 Min Lesezeit
Bei den Perchten- und Krampusumzügen in Tirol treiben zahlreiche teuflische Gestalten ihr Unwesen. Damit sie auch wirklich furchteinflößend wirken, braucht es vor allem eines: schaurige Masken. Wir haben den Larvenschnitzer Marco Edenstrasser in seiner Werkstatt besucht.
 Weiterlesen

Wie gefällt Ihnen dieser Artikel?

Sie möchten eine Antwort von uns erhalten? Dann kontaktieren Sie uns bitte über das Kontaktformular.

nach oben

Wenn Sie uns Ihre Email-Adresse verraten...

...verraten wir Ihnen im wöchentlichen Newsletter die besten Urlaubstipps aus Tirol!